Jump to content

     


Photo

Jesus Prophezeit Islam In Der Bibel Parallelen


  • Please log in to reply
No replies to this topic

#1 FinnishMuslim

FinnishMuslim

    Jr. Member

  • Member
  • PipPip
  • 22 posts
  • Religion: Islam

Posted 19 October 2010 - 08:29 PM

(Diese beiden "versteckten Prophezeiung" werden Luke.5 :36-39, warum neue Religion ist statt einer Änderung der alten Religionen notwendig verbunden ist.)

1 "Stunde" = ca. 200 Jahre, von Abraham / Jacob 1800-1700 v. Chr. (und so jüdisch-Religion 1600 v. Chr.->) zum Islam 632 AC = 2400 Jahre / 12 Stunden = 200 Jahre

Matt.20: 1. "Für das Reich der Himmel ist wie ein Gutsbesitzer (Gott), die (senden Propheten) aus in den frühen Morgenstunden (vor ging" ersten Stunde "von 12 Stunden des Tages in den jüdischen Kalender, so Abraham / Jacob 1800-1700 v. Chr. und Juden als eine Religion nach ihnen in der "ersten Stunde" 1600-1400 v. Chr.) zu mieten Männer (Gläubigen) zu arbeiten (zu seiner Ehre) in seinem Weinberg (Erde). 2. Er willigte ein, zahlen sie einen Denar (Paradies) für den Tag ( Weltgeschichte) und schickte sie in seinen Weinberg.

3. "Über die dritte Stunde (1300/1200-1100 v. Chr. Sabäer / Zarathustrier, auch in der Bibel gibt es zwei" Sabäer "in entgegengesetzte Richtungen, andere möglicherweise im Süd-Irak) ging er hinaus und sah andere auf dem Markt nichts zu tun (Judentum hatte nicht viel außerhalb ihres eigenen jüdischen Nation Spread). 4.He sagte zu ihnen: 'Du auch (neben Judentum) gehen und die Arbeit in meinem Weinberg, und ich werde Sie bezahlen, was recht ist. " 5. So gingen.

"Er ging wieder um die sechste Stunde (600 v. Chr. Beginn der Prophezeiungen über Messias) und die neunte Stunde (ca. 1 AC Jesus geboren wurden) und habe das gleiche (erstellt Christen und Christentum, bemerken einfache Beschreibung, wie Jesus ist über Religion sprechen die meisten sich angeschlossen).

6. ÜBER (nicht genau 400-600 AC) die elfte Stunde (Prophet Mohammed, Friede sei mit ihm: 570-632 AC) ging er aus (Senden Prophet) und fand noch andere (Araber) herumstehen. Er fragte sie: "Warum haben Sie hier gestanden ganzen Tag lang nichts zu tun (Araber hatte nicht Religionen durch Propheten, nur Polytheismus-Heidentum)?

7. "Weil niemand hat uns angeworben (Araber waren so verachtet, daß auch Byzanz oder Persien wollte nicht erobern und wandeln sie)," antworteten sie. "Er sagte zu ihnen: 'Du auch gehen und die Arbeit in meinem Weinberg."

8. "Als es Abend wurde, sagte der Besitzer des Weinbergs zu seinem Verwalter: 'Ruf die Arbeiter und gib ihnen den Lohn (was sie verdienen), beginnend mit dem letzten, gemietet (Muslime) und geht auf die erste (Juden)."

9. "Die Arbeiter (Muslime), die um die elfte Stunde (500-700 AC) eingestellt wurden, kam und jeder erhielt einen Denar. 10. Also, wenn diejenigen, die gekommen waren gemietet ersten (Juden), erwartet sie mehr erhalten. Aber jeder von sie erhielt auch einen Denar. 11. Wenn sie es erhielt, fingen sie an zu murren gegen die Gutsbesitzer (Gott). 12. "Diese Männer, die gemietet wurden zuletzt (Muslime) nur eine Stunde gearbeitet," sagten sie, "und Sie haben sie gleich zu uns, die die Last der Arbeit und die Hitze des Tages (Verfolgungen, Sklaverei, Berufe) getragen haben. "

13. "Aber er einer von ihnen antwortete:" Mein Freund, ich bin nicht unfair zu Ihnen. Haben Sie nicht damit einverstanden, für einen Denar arbeiten? 14. Nehmen Sie bezahlen und gehen. Ich will den Mann, der angeheuert wurde zuletzt geben die gleichen wie ich dir gegeben habe. 15. Nicht ich habe das Recht zu tun, was ich mit meinem eigenen Geld wollen? Oder sind Sie neidisch, weil ich bin großzügig (Sie wollen Gott für Ihre Nation nur zu halten, als "auserwähltes Volk") ? '

16. "Also das letzte (Muslime) werden die Ersten sein, und die erste (Juden) werden die Letzten."

[Propheten Mohammed, Friede sei auf ihm, sagte, dass obwohl er zuletzt der Propheten war, und Muslime sind zuletzt der Gläubigen, sie wird zuerst ins Paradies "Letzten werden die Ersten"]

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >>>>>>>>>

002.062 (Übersetzung von) YUSUFALI: Diejenigen, die (im Koran) glauben, und diejenigen, die jüdische (Schriften) zu folgen, und die Christen und die Sabäer - wer an Allah glaubt und an den Jüngsten Tag und gute Werke tun, haben ihren Lohn bei ihrem Herrn; auf ihnen keine Furcht soll sein, noch sollen sie trauern.

-------------------------------------------------- -------------------------------------------------- -

1 "Jahr" = ca. 600 Jahren von Abraham / Jacob 1800/1700 (und damit später Juden) zum Islam 632 AC = 2400 Jahre / 4 "Jahr" = 600 Jahre

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >>>>>>>>>

Luke.13: 6. Dann erzählte er dieses Gleichnis: "Ein Meister (Gott) hatte einen Feigenbaum (Symbol von israel in der Bibel), in seinem Weinberg (Erde) gepflanzt, und er ging für Obst Blick (Ergebnisse) auf sie, tat aber nicht finden keine . 7. Und er sagte zu dem Mann (Jesus), die Pflege des Weinbergs nahm (Judentum "einzig wahre Religion" / am wenigsten beschädigt Religion in der Welt in Zeiten von Jesus), "Für drei (3 * 600 = 1800) Jahren Ich habe zu kommen für Obst an diesem Feigenbaum und schauen noch keine gefunden. Cut it down! Warum sollte er weiter dem Boden (warum nicht besser Religion zu tun)?

8. "'Sir," antwortete der Mann, "lassen Sie es allein für eine (1 * 600) weiteres Jahr (e), und ich werde graben um ihn herum und düngen (make world bereit für den Islam, auch im Nahen Osten" um "israel wie in [Christian] Arabien / Ägypten / Syrien). 9. Wenn es Früchte trägt im nächsten Jahr (in 600 Jahren), fein! Wenn nicht, dann schneiden Sie es nach unten (Judentum und damit auch seine Sekte / Zweigniederlassung Christentum, aus Weg des Islam, nach diesem "Jahr", 600 Jahre vergangen, nachdem Jesus zum Tode von Mohammed, Friede sei mit ihm, fast 600 Jahre später Rückmeldesystem in 632AC). " "

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >>>>>>>>>

Meine Berechnungen IN Matt.20 :1-16

Es gibt keine Erwähnung, wenn die Arbeiter kamen in welcher Bestandteil jeder "Stunde"

("About") = 11. 400-600 AC, 570-Islam 632AC (zu Anfang des 12.) 10. = 200-400 AC 9. = 1 AC-200 AC (Christentum 32 AC ->) 8. = 200 BC-1 AD 7. = 400 v. Chr.-200 v. Chr. 6. = 600 v. Chr.-400 v. Chr. (Messias prophezeit) 5. = 800 v. Chr.-600 4.Jahrh = 1000 v. Chr.-800 v. Chr. 3. = 1200-1000 v.Chr (Sabäer / Zarathustrier) 2. = 1400 v. Chr.-1200 v. Chr. 1. = 1600 v. Chr.-1400 v. Chr. (Frühe Juden) "0-Stunde" = 1800 v. Chr.-1600 v. Chr.. ("Früh am Morgen ging er" eigentlich nicht innerhalb der ersten Stunde wurde jüdischen Religion praktisch nur nach Jakob usw. im Jahre 1600 v. Chr.-1400 v. Chr. geboren)

Nun, neben möglichen Korruption in der Bibel, Jesus nicht gehen Mathematik in der Schule üben. Es war nicht seine Expertise und er war auch nur ein Mensch, aber id nicht dimish seiner Rolle als Prophet im sowieso. Das ist nicht Mathe-Prüfung, sondern für die Menschen eine Vorstellung zu verstehen. Und vielleicht wird er nur ein Mensch, der Fehler macht und hat nur begrenzte Kenntnisse, ist deshalb auch, warum es zumindest "marginale Fehler-" (- innen 200 Jahre) an Orten parallel zu sich selbst und das Christentum.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >>>>>>>>>

Meine Berechnungen In Lukas 13:6-9

Vielleicht israel als einem offiziellen Staatsbesuch (eventhough Teil von Rom und so nicht state) betrug 70 AC "umgehauen", sondern jüdische Religion und ihre Sekte Christentum nicht "auslaufen" als (rechts) Religionen vor dem Islam kam 600 Jahre nach Jesus ( Jesus 32 AC - Mohammed 632 AC) vom Punkt des Islam. israel selbst als Staat haben keine Bedeutung für Gott, ohne ihre Religion, ihr Christen einig, dass aus der Bibel?

israel (die "Baum") ist nicht Gegenstand mehr nach ihrer Festlegung Schneiden (in 600 AC), aber Boden um ihn herum. "Ground herum" ist Symbol für die spirituelle, geologische, historische und religiöse Verbindung zwischen Semitistik Islamischen und jüdischen Religionen. Doch bevor es (vor dem Islam, die letzten 600 Jahre, die Extra-Zeit gegeben wurden) jüdisch-Baum hat Gelegenheit zu wachsen Früchte "im nächsten Jahr." Offensichtlich ist es nicht getan, wie Gott schuf den Islam. Alles, was Baum produziert in diesem "Jahr" (600 Jahre) wurde Form des Christentums, dass jüdische Prophet wie ein Gott verehrt. Aus jüdischer Sicht das sind nicht gute Früchte.

Könnte man sagen, dass nach nach Jesus "Baum des Judentums nach unten geschnitten wurde", wurde er nur ein Prophet der Muslime, und so nun ist er (mit Bibel) ist eine Art "mol / Spion" des Islam in Bereichen, in denen der Islam nicht zu verbreitet so viel (wie in Indien oder China zum Beispiel). Alle diese Bereiche werden unter "versteckte" Macht des Islam durch Jesus jetzt (es ist in Hadithen Prophezeiung von Mohammed, sei mit ihm, dass er die Macht des Islam sich von Westen nach Osten in die Zukunft sah).